Technik

    Wie viel Platz benötigt die Filtertechnik?

    Zurück zur Übersicht



    Für die Filtertechnik sollte, je nach Ausstattung, eine Fläche von 1 bis 3 m² zur Verfügung stehen. Die Filteranlage selbst benötigt inklusive Pumpe in der Regel eine Fläche von 1 x 1,5 m. Die Mess- und Regeltechnik zur Wasserpflege hängt an der Wand. Darunter stehen die Behälter mit flüssigem Desinfektionsmittel. Hierfür ist ebenfalls 1 m² vorzusehen. Zusätzlich, nicht zu vergessen, Platz für Rohrleitungen und Schieber. Auch sollte in einem Technikraum unbedingt ein Wasseranschluss mit Schlauch und Reinigungsmaterial vorhanden sein. Ein Bodenablauf macht die Reinigung der Anlage über die Jahre sehr bequem.

    Bei der Poolplanung schaut der Fachhändler sich Ihre Gegebenheiten vor Ort an, um den besten Standort für die Filtertechnik und den wirklichen Platzbedarf festzulegen.   

    Zurück zur Übersicht