Qualität

    Stellt Grundwasser für das RivieraPool Schwimmbecken eine Gefahr dar?

    Zurück zur Übersicht

    Nein. Unsere Empfehlung ist, den Pool gefüllt zu überwintern. Dann kann gefrorenes Erdreich die Beckenwände nicht zusammendrücken und Grundwasser kann den Pool nicht aufschwimmen lassen.

    Einzig die Entleerung in Zeiten von hohem Grundwasserspiegel ist fraglich und sollte kontrolliert geschehen. Aber grundsätzlich sind RivieraPools unproblematisch im Bezug auf Grundwasser, sie sind sehr oft sogar in typischen Hochwasser-Gebieten vorzufinden, zum Beispiel in den Niederlanden. Einige Becken sind „bis zum Stehkragen“ im Grundwasser verbaut und überstehen diese Situation über 40 und mehr Jahre.

    Zurück zur Übersicht

    Verwandte Themen: