Schwimmbecken Whirlpools Sauna Tauchbecken

    RivieraPool lanciert neue Schwimmbecken und Whirlpools

    Geeste/Köln, 27. Oktober 2015 - "2016 wird zum Jahr der Produktinnovationen in unserem Hause", erklärt Guido Rengers, Geschäftsführer von RivieraPool. Der Hersteller bringt eine neue Schwimmbeckenlinie auf den Markt, hat sein Whirlpoolprogramm komplett überarbeitet und ein neues Saunatauchbecken entwickelt. Alle Neuheiten zeigt das Unternehmen auf der Aquanale 2015.

    "Der Wunsch nach mehr Individualität, die aktuellen Trends des Outdoor Living sowie neue Hightech-Materialien haben unsere Entwicklungsarbeit maßgeblich beeinflusst", erklärt Guido Rengers. "Bei unseren Fertigschwimmbecken haben wir bereits vor einigen Jahren einen neuen Geschäftszweig für Individualbecken lanciert, die in Form, Größe und Ausstattung völlig individuell gestaltet werden können. In den vergangenen Monaten haben wir nun eine Schwimmbeckenlinie erarbeitet, die die Vorteile von Fertigschwimmbecken mit individueller Oberflächengestaltung kombiniert: Unsere neuen MLine Becken sind Systemschwimmbecken, die bereits im Werk mit Mosaik, Keramik oder Naturstein beklebt werden können und damit - kostengünstiger als eine Verfliesung auf der Baustelle - neue Gestaltungsspielräume eröffnen."

    Auch sein Whirlpoolsortiment hat RivieraPool einem kompletten Relaunch unterzogen. Die geschwungenen, weichen  Formen vorheriger Modelle sind gewichen - die neuen Modelle präsentieren sich geradlinig und puristisch im Design. Nutzerfreundliche Funktionalitäten wie eine Hardtop-Abdeckung, die zum Daybed wird, neue Materialien wie wetterfestes Resysta-Material oder der Einsatz von Hightech-Outdoorstoffen machen die neue Whirlpoolgeneration aus. Die Entwicklungen finden sich nicht nur in den neuen Modellen Wave, Strato 2.0 und Strato 2.3 wieder, sondern auch in den bewährten iSolaSpas von RivieraPool.

    Quadratisch und reduziert zeigt sich auch der "IceCube", ein neues Kalttauchbecken, auch "ColdDip" genannt, von RivieraPool. Auch hier spiegelt sich die neue Formensprache wider - ein perfektes Gestaltungselement für private oder öffentliche Wellnessbereiche.  Es ist ein Blickfang der besonderen Art. Ein erhöhter Glasrand lässt den Wasserinhalt wie ein Eisblock in der Umgebung stehen. Eine blaue LED-Beleuchtung sorgt in Verbindung mit perlender Luft für eine ganz neue Optik im Wellness-Bereich.

    Die Überlaufrinne ist aus transparentem Acryl, blau ausgeleuchtet und vergrößert optisch diesen "ColdDip", das neue Kalttauchbecken. Das perfekte Finish bilden Eisbrocken aus Acrylglas, die das Becken umgeben.

     

    Hinweis für die Redaktion:  
    RivieraPool Fertigschwimmbad GmbH ist einer der führenden Hersteller von Fertigschwimmbecken und Whirlpools in Europa. RivieraPools sind in privaten Badegärten und Hallenbädern, in Hotels und auf Kreuzfahrtschiffen zu finden. Komfort, schickes Design und ausgefeilte Technik beruhen auf 45-jähriger Erfahrung und Innovation gleichermaßen. Die vorkonfektionierten Einstückbecken aus pflegeleichtem und beständigem Epoxy-Acrylat entstehen in den eigenen Fertigungsstätten in Deutschland und der Slowakei. Die enge Partnerschaft mit Fachhändlern gewährleistet zuverlässigen und reibungslosen Vor-Ort-Service. In einer europaweit einzigartigen Ausstellung in Geeste/Dalum präsentiert RivieraPool auf einer Fläche von 1900 Quadratmetern Schwimmbäder und Whirlpools in unterschiedlichen Variationen und Stilrichtungen.

    Treffen Sie RivieraPool auf der Aquanale 2015:
    Halle 6.1, Stand D11

    Unternehmenskontakt: 
    RivieraPool Fertigschwimmbad GmbH  
    Uwe Rengers
    Leiter Marketing-Kommunikation
    Tel. 0170 9220690
    u.rengers@rivierapool.de
    Klöcknerstraße 2
    D-49744 Geeste-Dalum
    www.pools.de | info@pools.de  

    Presseagentur:
    Medienhaus Emsland GmbH
    Doris Lübbers
    Tel. 0591 964954-22
    Fax 0591 964954-10
    doris.luebbers@medienhaus-emsland.de

    Schlachterstraße 6-8
    49808 Lingen (Ems)
    www.medienhaus-emsland.de

    Zurück