Rengers Group

    RivieraPool Fertigschwimmbad GmbH is a part of the Rengers group of companies.
    The group employs around 200 people at three locations.

    RivieraPool Fertigschwimmbad GmbH

    RivieraPool Fertigschwimmbad GmbH, founded in 1976, has its headquarters on Klöcknerstraße in Geeste-Dalum and is responsible for the sales and marketing of all products under the RivieraPool® brand. Its managing director is Guido Rengers.

    Rengers Kunststoffverarbeitungs GmbH

    Rengers Kunststoffverarbeitungs GmbH & Co. KG on Industriestraße in Geeste-Dalum is responsible for the production of the RivieraPool swimming pools and whirlpools. The company was founded in 1964 by Josef and Gisela Rengers and its current managing director is Peter Rengers.

    Reku Slovakia spol. S.ro

    The Slovak production site Reku Slovakia spol. S.ro has been primarily serving the Eastern European markets since 1993. Its managing director is Josef Rengers.

    Ausgezeichnet

    Schon in den siebziger Jahren engagierten sich Josef und Gisela Rengers in Branchenverbänden, um gemeinschaftliche Antworten auf die zentralen Fragen der jungen GFK-Schwimmbecken-Branche zu finden.

    Auch die zweite Rengers-Generation führt dieses Engagement fort.  Als engagiertes Mitglied im Arbeitskreis verstärkte Kunststoffe (AVK) untersuchen die Produktionstechniker des Schwimmbeckenherstellers gemeinsam mit Rohstofflieferanten, welche Einflüsse aus dem Schwimmbadwasser, Aufbereitungsmitteln und der Umwelt auf die Beckenoberfläche einwirken. Diese fortwährende Entwicklungsarbeit garantiert eine stete Optimierung der Materialqualitäten und Verarbeitungsparameter auf dem aktuellen Stand der Technik. Produktionsleiter Peter Rengers ist im AVK aktiv.  Guido Rengers führte zwölf Jahre lang als Präsident den Bundesverband Schwimmbad und Wellness (bsw), seit 2012 ist er Ehrenpräsident. Der bsw vertritt rund 250 Mitgliedsunternehmen aus allen Wertschöpfungsstufen der Branche, von Herstellern über den Fachgroßhandel bis hin zu Schwimmbadbauern. Uwe Rengers ist heute im Ausschuss für PR und Marketing vertreten, in dem gemeinsame Kampagnen die private Nutzung von Schwimmbecken- und Wellnessanlagen und Verbands-Events initiiert werden.