Rollladenschacht

Damit der Rollladen beim Baden nicht stört, verschwindet er im Rollladenschacht. Dieser ist unterirdisch angelegt, somit können die Augen des Pool-Betrachters ungestört auf das Wasser blicken. Im Schacht wird der Rollladen von filtriertem Wasser umspült und desinfiziert, abgelagerter Schmutz wird abgesaugt und das Becken bleibt sauber. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, den Rollladenschacht stabil abzudecken, beispielsweise mit glasfaserverstärktem Kunststoff (kurz: GFK), Edelholz, Edelstahl oder Natursteinen. 




Unsere zertifizierten RivieraPool ProPartner bieten ihnen ein Mehr an Kompetenz und Service. Die ProPartner besitzen jahrelange Erfahrung im Schwimmbadbau und sind darüber hinaus in Trainings mit allen Änderungen und Einbausituationen vertraut gemacht und von RivieraPool zertifiziert.